RLM 419p - Trockenresistlaminator

Der RLM 419p/426p ist ein leistungsfähiger, besonders für Kleinbetriebe, Schulen und Printlabors konzipierter Trockenresistlaminator.
Es können alle handelsüblichen Fotolaminate für die Leiterplattenfertigung und Formätzteil-Technik verarbeitet werden. Auch Speziallaminate für Lötstoppmasken lassen sich aufgrund der niedrig einstellbaren Transportgeschwindigkeit sehr gut auflaminieren.

 

Das Gerät wird auch sehr erfolgreich in der WAFER Industrie (zum Maskieren) und in der SMT Schablonenherstellung sowie für METALL Ätzzwecke eingesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

Heizwalzen  

Neue Generation Heizwalzen für den Laminator RLM 419p!

Seit Mitte 2010 liefern wir den RLM 419p mit einer neuen Generation von Heizwalzen aus. Diese Heizwalzen zeichnen sich durch große Robustheit aus. Die Heizelemente liegen geschützt innen in der Walze und können nicht wie bisher von außen beschädigt werden. Außerdem muss ab jetzt bei diesem Verschleißteil nicht die ganze Walze ausgetauscht werden, sondern lediglich das betroffene Teil. Lagerbolzen, das gummierte
Außenrohr, die Heizpatrone und der Spannstift sind separat erhältlich. Außerdem können Sie das Außenrohr zur Neugummierung einsenden.

display temperaturregler 200

 

Neue Generation Temperaturreglung für den Laminator RLM 419p!

Zusätzlich haben wir den RLM mit einer neuen selbst entwickelten Temperaturabtastung und Regelung versehen. Diese wird ab Dezember 2012 serienmäßig in die Laminatoren eingebaut. Die Abtastung erfolgt von unten mittels eines Infrarotsensors und regelt ohne Zeitverzögerung. Im Display kann die Temperatur zwischen 20 und 130°C eingestellt werden, der empfohlene Regelbereich ist zwischen 90 und 120 °C. Bei überschreiten der Maximaltemperatur (z.B. durch defekt oder äußere Einflüsse) gibt es einen optischen und akustischen Alarm. Zusätzlich verfügen die Heizwalzen im inneren über eine Übertemperaturabschaltung.

Eigenschaften

  • Schnellspannvorrichtung für die Resistrollen aller Art (geeignet auch für Jumborollen /3" und 5")
  • abnehmbarer Einlauf-Rollentisch, dadurch wird auch die untere Resistrolle leicht zugänglich
  • stufenlos einstellbare Transportgeschwindigkeit
  • elektrisch beheizte Andruckwalzen, mit gleichmäßiger Temperaturverteilung über die gesamte Walzenbreite
  • separater Laminatdurchzug (Transport) zur faltenfreien Laminierung
  • digital einstellbare Walzentemperatur mit digitaler Ist-Wert-Anzeige

Technische Daten

  • Laminierbreite max.: 400 mm
  • Transportbreite max.: 440 mm
  • Plattendicke: 0.3 – 5 mm
  • Plattengröße: Min 50 x 50mm; max. 450mm x endlos
  • Laminiergeschwindigkeit: 0.2-1.2 m/min stufenlos einstellbar
  • Resistrollen: bremsbar
  • Laminierdruck: über Handrad einstellbar
  • Temperaturbereich: 20-120 °C digital einstellbar
  • Elektrischer Anschluss: 230 V 50 Hz, 1,5-2,5 kW
  • Gewicht: 38 kg
  • Außenmaße (B x T x H): 69 x 63 x 57 cm

 

Sicherheitshinweis!

Der Laminator RLM 419 p entwickelt Hitze und sollte deswegen ähnlich wie Wasserkocher oder Herdplatte nur unter Aufsicht betrieben werden.