Image

Chemische Verzinnungsanlage

Protec 2030/3040

Die PROTEC beinhaltet in kompakter Bauweise alle erforderlichen Becken und Einrichtungen zur Behandlung von Leiterplatten mit chemisch Zinn. Die Anlage ist leicht zu bedienen, und alle Einrichtungen sind übersichtlich angeordnet.

Abmessungen (LxBxH):  ca. 790 x 710 x 1160 mm

 

Max. Plattengröße: 300 x 400 mm (3040)

 

Heizung: 2 x 800 W (3040)

Eigenschaften

  • Inhalt der Becken  je 10 ltr
  • Becken 1: Mikrobeize, Kugelablaufhahn, Deckel, Timer.
  • Becken 2: Kombinierte Stand-/Sprühspüle, Regelung Sprühspüle über Schrägsitzventil, Kugelablaufhahn.
  • Becken 3: Organisches Metall, Kugelablaufhahn, Deckel, Timer.
  • Becken 4: Chemische Verzinnung 7001, Teflonbodenheizkörper über Thermostat geregelt 400 W, 20-80°C, Kugelablaufhahn, Deckel, Timer.
  • Becken 5: Warmspüle Edelstahlbodenheizkörper über Thermostat geregelt 400 W, 20-50°C, Kugelablaufhahn, Deckel.
  • Untergestell Kunststoff. Bedienerteil mit Hauptschalter.
  • 1 Stück Universalplattenhalter.
  • Elektrischer Anschluss: 230 V, 50 Hz.

Vorteile

Eine mit der PROTEC nach dem Ormecon®-Verfahren erzeugte Zinnschicht bietet folgende Vorteile:

  • Planare Oberflächen für die SMD-Technologie
  • Deutliche Verringerung der Diffusionsschicht
  • Mehrfachlötungen auch mit Zwischenlagerung möglich
  • Lange Lagerfähigkeit der unbestückten Leiterplatte.

Durch Erweiterung oder Reduzierung der Becken eignet sich die Anlage ebenfalls für:

  • Chemisch Nickel-/ chemisch Gold-Schichten
  • Organische Schutzschichten (OSP)

Techn. Daten Protec 2030

Max. Plattengröße: 200 x 300 mm

Heizung: 2 Stück je 400 W

Abmessungen (LxBxH): ca. 790 x 710 x 1160 mm

Stromversorgung: Einphasenwechselstrom 230V, AC

Tankinhalt: 10 L

Techn. Daten Protec 3040

Max. Plattengröße: 300 x 400 mm

Heizung: 2 Stück je 800 W

Abmessungen (LxBxH): ca. 790 x 810 x 1160 mm

Stromversorgung: Einphasenwechselstrom 230V, AC

Tankinhalt: 20 L

Eigenschaften
  • Inhalt der Becken  je 10 ltr
  • Becken 1: Mikrobeize, Kugelablaufhahn, Deckel, Timer.
  • Becken 2: Kombinierte Stand-/Sprühspüle, Regelung Sprühspüle über Schrägsitzventil, Kugelablaufhahn.
  • Becken 3: Organisches Metall, Kugelablaufhahn, Deckel, Timer.
  • Becken 4: Chemische Verzinnung 7001, Teflonbodenheizkörper über Thermostat geregelt 400 W, 20-80°C, Kugelablaufhahn, Deckel, Timer.
  • Becken 5: Warmspüle Edelstahlbodenheizkörper über Thermostat geregelt 400 W, 20-50°C, Kugelablaufhahn, Deckel.
  • Untergestell Kunststoff. Bedienerteil mit Hauptschalter.
  • 1 Stück Universalplattenhalter.
  • Elektrischer Anschluss: 230 V, 50 Hz.

Durchkontaktierung