Made in Germany - Maschinen | Bungard Elektronik GmbH & Co.KG

Made in Germany

Image

Fräsbohrplotter

CCD/ATC/XL

Die Bungard CCD/ATC/XL ist eine hochwertige, computergesteuerte Bohr- und Fräsmaschine mit automatischem Werkzeugwechsel (ATC=automatic tool change). Sie erlaubt die direkte Verarbeitung von Excellon / Sieb&Meyer Bohrdaten oder HP/GL Daten für die Herstellung von Leiterplatten (Bohren, Fräsen Isolationsfräsen) und zum Fräsen/Gravieren von Kunststoffen, Aluminium und anderen Metallen.

Die CCD/ATC/XL unterscheidet sich von der CCD/ATC durch den größeren Arbeitsbereich (500 x 600mm) und die größere Anzahl an Werkzeugtöpfen (25 statt 15 bei der ATC).

Die ATC ist ideal für extrem große, komplexe Platinen mit vielen verschiedenen Werkzeugen und Sonderanwendungen.

Abmessungen (LxBxH): 950 x 950 x 300 mm

 

Arbeitsfläche: 500 x 600 x 38mm

 

Verfahrgeschwindigkeit: 1 - 9000 mm/min

 

Softwareauflösung:0,00001mm (0,01µm)

Techn. Daten

El. Anschluss: 110-240 V, 50-60 Hz + Staubsauger (1500W)

Drehzahlbereich: 5.000 - 63.000

Verfahrgeschwindigkeit: 1 – 9000 mm/min

Auflösung: 0,01 µm

Schrittweite: Per Software wählbar: 1 mil, ½ mil, ¼ mil, 1/8 mil, optional: 1/16mil + 1/32mil

Werkzeugdurchmesser: 0.1mm – 3,175mm (empfohlen, größere Werkzeugdurchmesser möglich)

Positioniergenauigkeit: 3,2µm

Maximale Positioniergeschwindigkeit pro Achse: 9000/mm/min (=150 mm/s)

Maximale Arbeitsgeschwindigkeit pro Achse: 9000/mm/min (=150 mm/s), individuelle Einstellung pro Werkzeug, unabhängig von Positioniergeschwindigkeit

Bohrleistung: 5/s (= 18.000 Löcher/Std = 300 Löcher/min, Lochraster)

Benötigtes Zubehör: Computer

Plattenbefestigung: Klemmfixierung, Spannfixierung, Referenzstiftsystem, Stapelverarbeitung möglich. Vakuumfixierung optional

CCD/ATC/XL

Gewicht: 49 kg

Abmessungen (LxBxH): 950 x 950 x 300 mm

Arbeitsbereich: 500 x 600 x 38 mm

Werkzeugwechsel: 25

Lieferumfang

  • Mechanikeinheit + Steuereinheit + kompletter Kabelsatz

  • Hochwertige, langlebige Schnellfrequenzspindel mit Wirbelstrombremse und Lastkontrolle

  • Integrierter mechanischer Frästiefenbegrenzer und Bohrniederhalter

  • Treibersoftware RoutePro 3000 (Windows 7TM- Windows 10TM-64bit) zum Bohren und Fräsen

  • Netzteil mit Staubsaugerschaltanschluss

  • Staubsaugervorbereitung mit Düse, mit Staubsauger

  • Handbuch, USB-Adapter, Schlüsselset

  • Auf der Rückseite des Netzteils befindet sich eine Kaltgerätesteckdose. Diese wird benutzt, um den Staubsauger zusammen mit der Spindel ein- und auszuschalten. Wenn Sie an die Kaltgerätesteckdose andere Verbraucher anschließen, sollte dessen Leistung 3000 W nicht überschreiten!

Optionen

  • Vakuumtischunterbau
  • Schallschutzhaube oder Schallschutzrack
  • Konvertierungssoftware IsoCam
  • Passmarkenerkennung und Kalibrierung mittels Kamera
  • Laserbelichtung von Fotoresisten (spezielle Halterung erforderlich!)
  • Spezialtisch Alu
  • Adapter für Oberfräsenmotor zum Kunststofffräsen
  • Überfahrerhöhung
  • Upgrade auf Kavo-Hochfrequenzspindel (dazu erforderlich: Spindelhalter 33mm, Spindel 4010, Umrichter im Al-Gehäuse zur Montage auf dem Y-Laufwagen, 8-adrige Chainflex Steuerleitung).

El. Anschluss: 110-240 V, 50-60 Hz + Staubsauger (1500W)

Drehzahlbereich: 5.000 - 63.000

Verfahrgeschwindigkeit: 1 – 9000 mm/min

Auflösung: 0,01 µm

Schrittweite: Per Software wählbar: 1 mil, ½ mil, ¼ mil, 1/8 mil, optional: 1/16mil + 1/32mil

Werkzeugdurchmesser: 0.1mm – 3,175mm (empfohlen, größere Werkzeugdurchmesser möglich)

Positioniergenauigkeit: 3,2µm

Maximale Positioniergeschwindigkeit pro Achse: 9000/mm/min (=150 mm/s)

Maximale Arbeitsgeschwindigkeit pro Achse: 9000/mm/min (=150 mm/s), individuelle Einstellung pro Werkzeug, unabhängig von Positioniergeschwindigkeit

Bohrleistung: 5/s (= 18.000 Löcher/Std = 300 Löcher/min, Lochraster)

Benötigtes Zubehör: Computer

Plattenbefestigung: Klemmfixierung, Spannfixierung, Referenzstiftsystem, Stapelverarbeitung möglich. Vakuumfixierung optional

CCD/ATC/XL

Gewicht: 49 kg

Abmessungen (LxBxH): 950 x 950 x 300 mm

Arbeitsbereich: 500 x 600 x 38 mm

Werkzeugwechsel: 25

  • Mechanikeinheit + Steuereinheit + kompletter Kabelsatz

  • Hochwertige, langlebige Schnellfrequenzspindel mit Wirbelstrombremse und Lastkontrolle

  • Integrierter mechanischer Frästiefenbegrenzer und Bohrniederhalter

  • Treibersoftware RoutePro 3000 (Windows 7TM- Windows 10TM-64bit) zum Bohren und Fräsen

  • Netzteil mit Staubsaugerschaltanschluss

  • Staubsaugervorbereitung mit Düse, mit Staubsauger

  • Handbuch, USB-Adapter, Schlüsselset

  • Auf der Rückseite des Netzteils befindet sich eine Kaltgerätesteckdose. Diese wird benutzt, um den Staubsauger zusammen mit der Spindel ein- und auszuschalten. Wenn Sie an die Kaltgerätesteckdose andere Verbraucher anschließen, sollte dessen Leistung 3000 W nicht überschreiten!

  • Vakuumtischunterbau
  • Schallschutzhaube oder Schallschutzrack
  • Konvertierungssoftware IsoCam
  • Passmarkenerkennung und Kalibrierung mittels Kamera
  • Laserbelichtung von Fotoresisten (spezielle Halterung erforderlich!)
  • Spezialtisch Alu
  • Adapter für Oberfräsenmotor zum Kunststofffräsen
  • Überfahrerhöhung
  • Upgrade auf Kavo-Hochfrequenzspindel (dazu erforderlich: Spindelhalter 33mm, Spindel 4010, Umrichter im Al-Gehäuse zur Montage auf dem Y-Laufwagen, 8-adrige Chainflex Steuerleitung).

Fräsbohrplotter

Technische Änderungen vorbehalten

Bungard Elektronik GmbH & Co.KG
fas fa-map-marker

Rilkestrasse 1
D-51570 Windeck

fa fa-fax

+49 2292 / 9 28 28 - 29

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden auf dieser Website neben den technisch notwendigen Cookies auch Cookies von Fremdanbietern, die u. a. zur anonymen Sammlung statistischer Daten oder zum Bereitstellen von externen Videos (YouTube) genutzt werden. Mit der Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies verwenden. Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, bestätigen Sie den Einsatz dieser Cookies.

Sollten Sie die Cookies ablehnen, kann es dazu führen, dass Ihnen einige Teile der Website nicht angezeigt werden.