Multilayer-Presse

RMP 210 + RMP 3545 - Multilayerpresse

Die Multilayerpressen RMP 210 und RMP 3545 dienen zur Herstellung von Multilayern in einem dem industriellen Maßstab gleichwertigen Rahmen. Die Lagenzahl ist nur von der maximalen Hubhöhe begrenzt.

Hinter dem kompakten, mit Türen verschlossenen Gehäuse, befinden sich zwei Heizplatten, die mit separaten Thermostaten unterschiedlich eingestellt werden können, die Pressvorrichtung und die Einheit zur Druckerzeugung. Als Steuerelemente dienen  die zwei Thermostate, ein Timer, ein Drucksteller mit Anzeige sowie (Sicherheits-) Schalter.

 

 Multi Stufe a1 multi stufe b2 Multi stufe c1

Eigenschaften

Die Herstellung von Multilayern in dieser Anlage geschieht in den folgenden Schritten:

  • Verstiften und Einlegen des Prepregstapels
  • Druckerzeugung
  • Einschalten der Heizung
  • Aufheizzyklus
  • Presszyklus bei Solltemperatur
  • Abkühlzyklus
  • Entnehmen des Multilayers

Macro

Der gesamte Vorgang dauert etwa 3 Stunden, wenn Sie bei 20°C starten. Bei entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen kann natürlich der Pressstapel bei höheren Temperaturen entnommen und der neue Stapel eingelegt werden. Auf diese Weise sind Zyklen von 45 min. möglich. Die Nutzgröße der Platinen beträgt 210 x 300 mm (300x400) bei einem Rohmaß von 250 x 350 (350x450) für die Prepregs. Der Zwischenraum zwischen den Heizplatten beträgt ca 40 mm. Wenn Sie unsere Standardpressplatten benutzen und die 1,5mm dicken Multilayern mit 1,5mm Pressblechen separieren, dann können Sie etwa 7 Multilayer gleichzeitig verpressen.

Da die Presskraft pneumatisch erzeugt wird, ist sichergestellt, dass der Druck gleichmäßig auf die Fläche verteilt wird.

Zum Verstiften der Prepregstapel können Sie z.B. die Registrierlochfunktion unserer IsoCam-Software benutzen. Die Löcher bohren Sie am besten mit der Bungard CCD und verstiften können Sie mit der Favorit.

Querschnitt

Technische Daten

  • Plattengröße: brutto: 250 x 350 mm  bei RMP 210 und 350x450mm bei RMP 3545
    netto: 210 x 300 mm (RMP 210)  bzw. 300x400mm (RMP3545)
  • Druck: > 12 t (> 24 t bei RMP 3545)
  • Temperatur: max. bis 250°C
  • Aufheizdauer: ca.30 min.
  • Pressdauer: ca. 60 min.
  • Abkühlen: ca. 120 min.
  • Gewicht: 130 kg netto (350 kg netto)
  • Elektrischer Anschluss: 230 V~, 50 hz, 16 A  (380-400 Volt 3~, 50 hz, 32 A bei RMP 3545)
  • Abmessungen (B x T x H ): 65 cm x 65 cm x 139 cm  (83 cm x 87 cm x 160 cm / RMP 3545)

Technische Änderungen vorbehalten.

Multi Sample

pressstapelgrafik Beispiel Schnitt Presscycle

Bungard Newsletter
Bleiben sie auf dem laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter!